Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse.

Den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Deshalb möchten wir Sie nachstehend darüber informieren, welche Daten wir ggf. sammeln, und wie wir mit den Daten umgehen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer nachfolgenden Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Webseite

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?

Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Webseite entnehmen.

Ihre übermittelten Daten werden nur für die vorgesehenen Zwecke verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht oder nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung, z. B. per E-Mail, widerrufen.

Aufruf der Webseite

Weitere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch den Provider erfasst. Dieses sind vor allem technische Daten: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp mit Versionsnummer, Betriebssystem des Nutzers, URL der zuvor besuchten Seite, IP-Adresse sowie der angefragte Provider.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Diese protokollierten, anonymen Daten dienen dem Anbieter zur Überprüfung des Betriebs des Systems und für statistische Auswertungen.

Abgrenzung

Die Website verwendet weder Cookies (Bausteine mit Textinformationen) noch Tracker (Verfolger). Auf den Einsatz von Google Analytics, Google Fonts und direkten Kontakt zu Facebook durch Like-Button wird bewusst verzichtet.

Ihre Rechte als Betroffener

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, sich diese Daten in einem maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

Weiterhin können Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Beschwerderecht

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen zu (https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/NordrheinWestfalen.html?nn=521714).

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

Lebenshilfe Lemgo e. V.
Herforder Straße 75
32657 Lemgo
Telefon: 05261/ 66 73 - 3
E-Mail: info@lebenshilfe-lemgo.de

Die Datenschutzbeauftragte für die Lebenshilfe Lemgo e. V. sowie die Tochtergesellschaften, die Beteiligungsgesellschaften und die Stiftung Lebenshilfe Lemgo ist:

Frau Christiane Beine
Telefon: 05261/ 66 73 - 320
E-Mail: dsb@lebenshilfe-lemgo.de oder beine@lebenshilfe-lemgo.de



nach oben